Work-Life-Balance – Was ist das und wie geht das?

Allgemein

Anja Krötzsch

Work-Life-Balance – das ist ein Begriff, der inzwischen in Stellenanzeigen so häufig verwendet wird, dass man ihn leicht überliest. Viele Unternehmen werben damit, ein Arbeitsumfeld zu bieten, das eine gute Work-Life-Balance ermöglicht. Was das genau bedeutet, erfährt man meistens nicht, jedenfalls nicht in der Stellenanzeige. Die umfangreichsten Erläuterungen beschränken sich meist auf Punkte wie „geregelte Arbeitszeiten“ oder „Gleitzeit“.

Nimmt man das Ganze wörtlich, dann handelt es sich um eine Balance zwischen Arbeit und Leben. Also Arbeit auf der einen Seite der Waage, Leben auf der anderen. Aber leben wir nicht auch bei der Arbeit, wenigstens ein bisschen? Im Ernst, was wir wohl eigentlich mit Work-Life-Balance meinen, ist eine gute Vereinbarkeit von Privatleben und Arbeitsleben. Und wenn man es so betrachtet wird schnell klar, das kann nicht für jeden Mitarbeiter dasselbe bedeuten. Schließlich werden sich die persönlichen Lebensumstände und beruflichen Ziele verschiedener Kollegen zum Teil deutlich unterscheiden.

Das heißt, ein Unternehmen, dem wirklich daran gelegen ist, seinen Mitarbeitern ein Arbeitsumfeld zu bieten, das persönliche und berufliche Bedürfnisse gut miteinander verbindet, muss zunächst einmal eines tun: Zuhören! Hier sind vor allem die Personaler gefragt. In regelmäßigen Mitarbeitergesprächen kann man recht gut herausfinden, in welcher Situation sich die Mitarbeiter gerade befinden, welche Ziele sie haben, welche Herausforderungen, sowohl beruflich als auch privat.

Im nächsten Schritt gilt es dann in einem Team bestehend aus Mitarbeiter/in, Führungskraft und eventuell Mitarbeiter/in der Personalabteilung konkrete Ideen und Maßnahmen zu entwickeln, die der persönlichen und beruflichen Situation des Mitarbeiters/der Mitarbeiterin am besten entsprechen. Möchte man das wirklich für alle Mitarbeiter machen, dann bedeutet das viel Arbeit. Aber es lohnt sich!

Ein Unternehmen, das sich so individuell um seine Mitarbeiter bemüht, wird die Mitarbeiterzufriedenheit und damit auch die Mitarbeiterbindung ganz erheblich erhöhen. Und es kann sich gegen andere Unternehmen positiv abgrenzen, ein großer Vorteil in Zeiten des Fachkräftemangels.

Neben unserem Kerngeschäft, der Rekrutierung von Fach- und Führungskräften, bieten wir bei Ronsdorf Personal & Business auch verschiedene HR-Services an. Wir unterstützen Sie gern bei der Planung und Durchführung von Mitarbeitergesprächen oder Mitarbeiterbefragungen und beraten Sie hinsichtlich der strategischen Personalplanung. So erreichen Sie uns am besten. Für Ihre Fragen zu diesem oder einem anderen HR-Thema stehen wir gern zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü